Infos zur Quali zur Bezirksmeisterschaft 2021

Wie auf der Jahreshauptversammlung besprochen werden wir dieses Jahr

keine Kreismeistereschaft im üblichen Sinn austragen sondern nur eine Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft.

 

Die Wettkämpfe werden in Eigenregie der Vereine durchgeführt. Das bedeutet jeder Verein führt seine Wettkämpfe selbst durch

und sendet mir durch den jeweiligen Sportleiter die Ergebnisse seiner Schützen / innen bis zu den in der Ausschreibung

genannten Endterminen zu.

 

Die Meldungen zu den Wettkämpfen werden aber wie bisher bis zum Meldeschluß mit Meldung der Stater / innen

und Mannschaftszusammensetzung durchgeführt. Bei der Meldung muss eintragen werden auf welchem Stand die Wettkämpfe

geschossen werden damit im Nachgang die Abrechnung der Startgelder durchgeführt werden kann.

Die Meldeliste ist komplett auszufüllen (Sportpassnummer, Geburtsdatum und Mannschaftszusammensetzung)

bei unvollständig ausgefüllten Listen werden diese Schützen / innen nicht in die Wertung aufgenommen.

 

Die Wettkämpfe 100 Meter in Ahaus werden wir am 24.10 und 25.10 2020 wie gewohnt mit Startzeiten durchführen.

Da uns nur zwei Stände zur Verfügung stehen werde ich nach Eingang der Meldungen eventuell einen zusätzlichen Termin

in Ahaus organisieren falls zu viele Durchgänge benötigt werden.

 

Als weiteres findet Ihr die Tabelle für die Meldungen, eine Aufstellung den Altersklassen, eine Auflistung zur zusammenstellung der Mannschaften und eine PDF mit Änderungen zur Sportordnung ab 01.01.2021 unter dem Reiter Ausschreibungen und Dokumente.